• info@inform-frauenfitness.de
  • 0941 / 27363


Unser Hygiene- und Schutzkonzept

Unter welchen Voraussetzungen darfst du uns besuchen?

Gemeinsam stellen wir uns den vorgegebenen Regeln und Schutzmaßnahmen. Wir versprechen dir, dass wir alles versuchen, damit du dich weiterhin in deinem in Form wohl fühlst. Das Wichtigste für uns ist die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitglieder und Mitarbeiter. Bitte hilf uns deshalb dabei, die folgenden behördlichen Vorgaben einzuhalten:
 

  • Falls die 7-Tage-Inzidenz wieder auf über 50 steigt: Eintritt nur mit Testbescheinigung und negativem Testergebnis oder Impfpass

    Folgende Nachweise sind gültig:
  • PCR-Tests können insbesondere im Rahmen der Jedermann-Testungen nach Bayerischem Testangebot in lokalen Testzentren und bei niedergelassenen Ärzten erfolgen. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die du uns vor deinem Besuch im in Form vorlegst. der PCR-Test darf höchstens 48 Stunden vor Beginn des Besuchs vorgenommen worden sein.
     
  • Antigen-Schnelltests zur professionellen Anwendung („Schnelltests“) müssen von medizinischen Fachkräften oder vergleichbaren, hierfür geschulten Personen vorgenommen werden. Dies ist grundsätzlich bei den lokalen Testzentren, den niedergelassenen Ärzten, den Apotheken und den vom Öffentlichen Gesundheitsdienst beauftragten Teststellen möglich. Über das Ergebnis wird eine Bescheinigung erstellt, die du bei deinem Besuch im in Form unseren Mädels an der Theke vorlegst; der Schnelltest muss höchstens 24 Stunden vor Beginn des Besuchs vorgenommen worden sein. Hier die Testmöglichkeiten in Regensburg: https://www.regensburg.de/aktuelles/coronavirus/schnelltestmoeglichkeiten-in-regensburg
     
  • Geimpft oder genesen
    Gemäß § 1a der 12. BayIfSMV sind geimpfte und genesene Personen vom Erfordernis des Nachweises eines negativen Testergebnisses ausgenommen. Als geimpft gelten Personen, die vollständig gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff geimpft sind, über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen und bei denen seit der abschließenden Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind. Als genesen gelten Personen, die über einen Nachweis hinsichtlich des Vorliegens einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, wenn die zugrundeliegende Testung mittels PCR-Verfahren erfolgt ist und mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt. Sowohl genesene als auch geimpfte Personen dürfen keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen. Bei ihnen darf zudem keine aktuelle Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachgewiesen sein. (Quelle: Rahmenhygienekonzept Sport vom 6. Mai 2021, Az. H1-5910-1-28 und G54-G8390-2020/3996)
  • Die Möglichkeit vor Ort einen Selbsttest zu machen stellt uns vor große organisatorische Herausforderungen, sodass wir diese vorerst nicht anbieten können. Wir prüfen hier aber noch die Umsetzbarkeit.
     
  • Kein Zutritt für
    • Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion
    • Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen, zu Ausnahmen wird hier auf die jeweils aktuell gültigen infektionsschutzrechtlichen Vorgaben verwiesen
    • Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen
    • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (wie z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptomen (Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinnes).
      (Quelle: Rahmenhygienekonzept Sport vom 6. Mai 2021, Az. H1-5910-1-28 und G54-G8390-2020/3996)
       
  • FFP2-Maskenpflicht
    Es ist grundsätzlich eine FFP2-Maske zu tragen, ausgenommen bei der Sportausübung oder z. B. beim Duschen. D.h., die Maske darf NUR am Gerät und wenn du im Kursraum in dem ausgewiesenen Trainingsplatz angekommen bist, abgenommen werden. (Quelle: Rahmenhygienekonzept Sport vom 6. Mai 2021, Az. H1-5910-1-28 und G54-G8390-2020/3996)
  • Bitte Abstand halten
    Bitte halte während Deines gesamten Aufenthaltes im in Form mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen. (Quelle: Rahmenhygienekonzept Sport vom vom 6. Mai 2021, Az. H1-5910-1-28 und G54-G8390-2020/3996)
     
  • Check-in | Check-out
    Melde dich wie gewohnt bei unseren Mädels an der Theke an. Durch das Check-in System kann jederzeit nachvollzogen werden, wann und wie lange du uns besucht hast. Mit Betreten der Anlage erklärst du dich damit einverstanden, dass diese Daten auf Anforderung an jeweilige Ämter und Einhaltung der Datenschutzbestimmungen weitergegeben dürfen.
  • Bitte Geräte desinfizieren
    Bitte desinfiziere stets das von Dir benutzte Trainingsgerät oder Equipment (auch im Kursraum) gründlich an allen Kontaktflächen; am besten vor und nach dem Training. Die benötigten Materialien (Flächendesinfektionsmittel, Papierhandtücher) findest Du an den entsprechenden Reinigungs-Stationen.
  • Trainingshandtuch
    Für die Benutzung der Geräte und für Dein Training auf dem Boden leg bitte unbedingt ein großes Handtuch unter. Dieses muss die Kontaktfläche vollständig abdecken.
     
  • Nies- und Hustenetikette
    Niesen oder Husten bitte nur in die Armbeuge, bestenfalls sogar mit Verwendung eines Einwegtaschentuchs und anschließend direkt Hände desinfizieren.
    (Quelle: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung)
     
  • Respektvoller Umgang
    Bitte sehe es uns nach, dass Dich unsere Mitarbeiter bei der Einhaltung der Vorgaben unterstützen und Dich bei Bedarf daran erinnern. 

 

Wissenswertes für Dich

  • Umkleiden und Duschen
    Die Umkleiden und Duschen stehen Dir zur Verfügung. Bitte achte auf den gültigen Mindestabstand von 1,5 Metern und die FFP2-Maskenpflicht während Deines Aufenthaltes in der Umkleide. (Quelle: Rahmenhygienekonzept Sport vom vom 6. Mai 2021, Az. H1-5910-1-28 und G54-G8390-2020/3996)
     
  • Saunabereich
    Da unsere Sauna auf 80° aufgeheizt wird, dürfen wir sie wieder öffnen.
     
  • Getränke
    Gerne bieten wir dir alle Getränke wieder an. Die in diesem Bereich vorliegenden Auflagen orientieren sich am Rahmenkonzept der Gastronomie.

 

Welche Maßnahmen haben wir zu Deiner Sicherheit zusätzlich ergriffen?